Samstag, 13.07.2024

Frankfurt: Uniklinik-Hörsaal erhält neuen Namen aufgrund der NS-Vergangenheit des Arztes

Empfohlen

Felix Bauer
Felix Bauer
Felix Bauer ist ein Journalist, der sich auf die Berichterstattung über politische Skandale und Korruptionsfälle spezialisiert hat.

Die jüngsten Enthüllungen über die Verstrickungen des renommierten Mediziners Franz Volhard in NS-Verbrechen haben zu einer Debatte über seine Würdigung im Universitätsklinikum Frankfurt geführt. Historiker deckten bereits 2019 auf, dass Volhard während der Nazizeit an rechtswidrigen medizinischen Experimenten, einschließlich solcher an Kindern, beteiligt war.

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) distanzierte sich im Jahr 2023 von Volhard und entschied, ihre höchsten Auszeichnungen umzubenennen. Parallel dazu wird im Universitätsklinikum Frankfurt über die angemessene Würdigung von Volhard diskutiert. Eine Ausstellung in der Klinik beleuchtet ebenfalls die Rolle Volhards im Nationalsozialismus.

Die Diskussion und die Reaktionen der DGfN verdeutlichen, dass die NS-Verstrickungen von Persönlichkeiten aus dieser dunklen Ära auch heute noch weitreichende Konsequenzen haben und zu einer kritischen Neubewertung führen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelles