Samstag, 13.07.2024

Test von Sommerrodelbahnen auf der Wasserkuppe

Empfohlen

Alexander Schulz
Alexander Schulz
Alexander Schulz ist ein investigativer Journalist mit einem besonderen Fokus auf innenpolitische Entwicklungen und Regierungsfragen.

Die Wasserkuppe in der Rhön ist ein beliebtes Ausflugsziel mit vielfältigen Attraktionen, darunter Sommerrodelbahnen und Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Die Sommerrodelbahnen auf der Wasserkuppe bieten verschiedene Abfahrten und Fahrmöglichkeiten, darunter die seit 1975 bestehende Doppel-Sommerrodelbahn und den modernen Rhönbob, der auf Schienen läuft und zusätzliche Sicherheitstechnik bietet.

Neben den Rodelbahnen gibt es weitere Attraktionen wie den Wie-Li für kleinere Kinder, Fahrgeschäfte, Rutschen und Spielplätze. Die Wasserkuppe wird auch als ‚Berg der Flieger‘ und ‚Wiege des Segelflugs‘ bezeichnet, dank ihrer idealen Bedingungen für verschiedene Flugarten.

Die Umgebung der Wasserkuppe bietet Wanderwege, Museen, das Radom, das Fliegerdenkmal und die Fuldaquelle als sehenswerte Ziele. Die Vielfalt der Freizeitmöglichkeiten auf der Wasserkuppe macht sie zu einem empfehlenswerten Ausflugsziel für die ganze Familie, mit einem beeindruckenden Blick von Hessens höchstem Berg in die Rhön.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelles